Berufsausbildungen

  • Heilpraktikerin
  • Klassische Homöopathin
  • Kundalini Yogalehrerin
  • Sat Nam Rasayan – Heilerin
  • Mental Coach
  • Traumatherapeutin

 

Geburtsort: Tallinn (Estland) – lebe seit 1979 in München

Zusatzqualifikationen

 


 

Mitgliedschaften bei:

  • Homöopathie-Forum (Verband der klassischen Homöopathen)
  • Freier Verband Deutscher Heilpraktiker
  • nlpaed e.V. (Verband für neurolinguistische Verfahren in Bildung und Erziehung)
  • 3 H Organisation Deutschland e.V.

Meine Berufung

Seit frühester Kindheit gab es das Gefühl, dass es meine Bestimmung ist, anderen Menschen zu ihrem Glück und Erfüllung zu verhelfen. Menschen dabei zu unterstützen, den eigenen Sinn, die eigene Wahrheit, den wahrhaftig eigenen Weg zu entdecken und zu leben. Eigene Träume zu verwirklichen. Dauerhaft voller Freude und Glückseligkeit sein zu können.

Dieser Traum wurde wahr!

Genau dieses mache ich jetzt schon seit über zwanzig Jahren in meiner Praxis in München durch Seminare und als Yogastudio. Als Kundalini Yoga Lehrerin, Heilpraktikerin, klassische Homöopathin, Sat Nam Rasayan Heilerin, EMDR Trauma-Therapeutin, Mental-Coach/systemischer Coach, Kommunikationstrainerin, Meditationsmeisterin, Lebensberaterin und einiges mehr, bringt die sonnige, beflügelnde Art, frei nach dem Motto meines spirituellen Namen “Sevasukh Kaur” der bedeutet: “die die Glück und Glückseligkeit bringt”. So bringe ich die Heilung in die Herzen und in das Leben von Menschen.

Durch viele intensive Studien, eigenen hingebungsvollen Erfahrungen und bereichernden Erkenntnissen, enstand ein enorm breitgefächtes und umfangreiches Wissen über die tiefen Zusammenhänge der Lebensweisheiten, die uns alle zum Verstehen von uns selbst, von anderen und der Welt um uns herum, führt. In außergewöhnlichen Seminaren und in Einzelsitzungen lehrnen und Teilnehmer das Gefühl des inneren Friedens zu erleben. Menschen lernen mit ihren Emotionen ausgleichend umgehen zu können, negative blockierende Muster der Vergangenheit in sich aufzulösen und Zugang zur eigenen Intuition zu stärken und zu vertrauen. Selbstheilungskräfte zu aktivieren und innere Ruhe und Gelassenheit in das tägliche Leben zu integrieren.

Dank einer ausgeprägten medialen Begabung, die ermöglicht Menschen auf sehr subtile Art wahrzunehmen und damit zur Öffnung ihres vollen Potentials zu führen ist eines meiner Werkzeuge.

Diese Gabe ermöglicht komplizierte Zusammenhänge einfach und klar ans Licht zu bringen und somit Menschen zu gewünschten Veränderungen voller Begeisterung zu motivieren.

Als Kundalini Yoga Lehrerin für Kinder und Erwachsene ist es ein Bestreben ihre Schüler in die Einheit und in den Einklang ihrer Seelen zu bringen. Bewusster zu sein und dies aktiv zu leben.

Yoga ist nicht Körperarbeit. Yoga ist Philosophie Yoga ist Vereinigung, es ist die bewusste Vereinigung mit dem höchsten bewussten Geist. Ein Yogi ist ein Mensch, der bewusst die Grenze zum höchsten Bewusstsein überschreitet und dann damit eins wird“

(Yogi Bhajan Gründer und spiritueller Meister von Kundalini Yoga)

Viele Yogaschüler berichten das sie wärend der Kundalini Yogastunde in ein totales Flow Gefühl versetzt werden, in das Gefühl ohne Zeit und Raum zu sein, auch wenn es Doppelstunden sind, verschmelzen diese und werden als ein einziger faszinierender Augenblick wahrgenommen.

In Indien durfte ich meine Yoga Studien vertiefen und als direkte Schülerin der weltberühmten Kundalini Yoga Lehrerin Gurmukh Kaur Khalsa dieses Wissen in Welt tragen.

 

Lasst uns gemeinsam eine Welt des Friedens und glücklich Seins in uns und außerhalb von uns schaffen und diese Kraft der Erfüllung, die Kraft des Herzens, der Seele, des Bewust-Seins als einen wertvollen Schatz in unseren Alltag integrieren zum Wohle aller“.

Sofia-Sonja Hirmer

Behandlungs – Methoden

Um der Komplexität jeder individuellen Problematik gerecht werden zu können, wende ich bei meiner Arbeit das Wissen aus folgenden Fachbereichen an:

  • Klassische Homöopathie

  • Verschiedene Methoden aus der Naturheilkunde wie z.B. die Phytotherapie

  • Mentales Coaching und Training

  • Verhaltensänderung- und Trauma-Therapie wie z.B. EMDR

  • Medidative Heiltechniken aus dem Yoga und einige andere Heiltechniken

Ich bin stets auf der Suche nach weiteren Methoden, um das Bestmögliche für meine Patienten/Klienten zu erreichen.

 

Grundvoraussetzungen für meine Tätigkeit

Als Prinzipien für meine Tätigkeit sind zu nennen: Flexibilität, Toleranz und Wertschätzung der Menschen in ihrer jeweiligen individuellen Situation. Ich respektiere und würdige alle Individuen, so wie sie sind. Dabei befolge ich das Prinzip: „Verändere nicht die Person, sondern verändere ihr unerwünschtes Verhalten oder die Einstellung zu bestimmten Situationen und Menschen.

 

Wovon ich mich distanziere:

 

Ich lehne alle Methoden und Modelle ab, die menschenverachtend, diskriminierend, Leben zerstörend oder rassistisch sind.